Kirchen im Landkreis. Wir stellen sie Ihnen vor

St. Johann-Baptist, Schöngeising

So., 16.10.22 von 15.00-16.00 Uhr

Die erste urkundliche Erwähnung einer Kirche in Schöngeising stammt von 763. Aufgrund der alten Besiedlungsgeschichte geht man davon aus, dass es dort bereits im 4.Jh. eine Johannes-Taufkirche gab. Die heutige Pfarrkirche St. Johannes d. Täufer entstand 1683 als markanter Saalbau mit vier Jochen. Der Hochalter - mit den Seitenfiguren der hll. Johann Baptist und Evangelist - stammt aus der 1802 säkularisierten und abgebrochenen Klosterkirche von Taxa (Odelzhausen). Auf die Renovierung der Kirche im Jahr 1861 gehen die Gemälde der Kirche zurück.
Bitte beachten Sie auch unsere Homepage für Kirchenführungen: kirchenfuehrungen.brucker-forum.de!

Termine
So, 16.10.2022 15:00-16:00 Uhr
Raum
Treffpunkt: Kircheneingang 82296 Schöngeising
Referent/in
  • Ulrich Zeh, Kirchenführer
Gebühr
  • Gebühr: 5,00 EUR
Kursnummer
31323
Letzte Aktualisierung
25.02.2022, 11:55:27 Uhr
 
Google Maps Karte
Zum Aktivieren der eingebetteten Karte bitte auf den Button klicken.
Damit akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von Google / Youtube.
Weitere Informationen können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.
Google Karten immer anzeigen
Kartenansicht vergrößern