CHORekte Atemtechnik

Das Zwerchfell optimal nutzen

Sa., 26.10.24 von 10.00-16.00 Uhr

Nicht nur für die Stimme ist es enorm wichtig, gut und sinnvoll zu atmen. Eine gute und funktionale Atemtechnik führt nicht nur zu schönerem Klang und ermüdungsärmerer Stimmproduktion im Sprechen und Singen, eine gute Atemführung erhöht auch unsere Lebensenergie und unser Wohlbefinden. Das Zwerchfell ist unser mächtigster Muskel – falls wir ihn adäquat nutzen. Wir erspüren seine Funktion und lernen seine Möglichkeiten kennen. Im Vergleich erkennen wir die Unterschiede zu unserer bisherigen Art zu atmen, lösen uns von Irrtümern und gewinnen Klang sowie Spielraum für Dynamik, Phrasenlänge und Stimmumfang. Wir planen und gestalten Atemstellen, gehen sängerisch mit Pausen um, atmen chorisch, führen die Stimme unterschiedlich über Phrasen – alles mit Hilfe eines funktionalen Zwerchfelleinsatzes. Wir artikulieren sogar auf dem Zwerchfell!
Dieser Workshop ist geeignet für alle Stimmgattungen und für alle, die Chöre dirigieren.
Singen ist atmen. Besser singen durch besser atmen.

Termine
Sa, 26.10.2024 10:00-16:00 Uhr
Ort
Pfarrsaal St. Bernhard St.-Bernhard-Sraße 2 82256 Fürstenfeldbruck
Referent/in
  • Corinna Rösel, Voice-Coach, Autorin
Kooperation
Mit Unterstützung des Sängerkreises Fürstenfeldbruck
Gebühr
  • Gebühr: 20,00 EUR
Anmeldung
Freie Plätze verfügbar

Anmeldung bis 11.10.2024



Kursnummer
35129
Letzte Aktualisierung
12.06.2024, 15:58:32 Uhr
 
Google Maps Karte
Zum Aktivieren der eingebetteten Karte bitte auf den Button klicken.
Damit akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von Google / Youtube.
Weitere Informationen können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.
Google Karten immer anzeigen
Kartenansicht vergrößern
Fußspalte 1
Fußspalte 2
Fußspalte 3

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QESplus) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern