Brucker Forum e.V.: Details
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, eine Anmeldung oder Teilnahme ist nicht mehr möglich.

Wer baute die ersten "Kirchen"?

Der Göbekli-Tepe. Die Geschichte der Steinzeit wird neu geschrieben!

Mittwoch, 23.10.19 von 19.30-21.30 Uhr

Der Deutsche Archäologe Klaus Schmidt entdeckte 1994 im Süden der Türkei - unweit der Bagdadbahn (Grenze zu Syrien) - ein ausgedehntes Heiligtum der Steinzeit-jäger. Nirgendwo anders ist Ähnliches aus einer Zeit ca. 8.000 Jahre vor Christus gefunden worden. Die handwerkliche Leistung wurde ohne Metallwerkzeuge erbracht und erforderte eine riesige Organisation in einer Zeit, in der die Menschen in kleinen Gruppen und ohne festen Wohnungsplätze oder gar Häusern lebten und der täglichen Nahrungssuche nachgingen. Der Göbekli Tepe ist eine unbestreitbare Tatsache.

Termine
Mi, 23.10.2019, 19:30-21:30 Uhr
Raum
Kath. Pfarrheim Buschingstr. 4 82216 Gernlinden
Referent/en
  • Dr. Klaus Sommer, Archäologe
Kursnummer
29104
Letzte Aktualisierung
23.10.2019, 17:54:15 Uhr
Fußspalte 1
Fußspalte 2
Fußspalte 3

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern