Brucker Forum e.V.: Newsdetails


Pressemitteilung: Startschuss für das Fest der Kulturen 2020

Kultur und Vielfalt im Brucker Westen: Die Planungen für das Fest der Kulturen 2020 im Brucker Westen haben mit einem ersten Treffen aller Interessierten am 23.10.2020 begonnen.

Schweren Herzens wurde das Fest der Kulturen in Fürstenfeldbruck im Jahr 2019, mit dem Ziel der konzeptionellen Überarbeitung, ausgesetzt. Die ersten Meilensteine für ein buntes und erfolgreiches Fest der Kulturen 2020 sind erreicht. Stattfinden wird es am 21.06.2020 im Brucker Westen.

"Der Standort wird sich aber verändern, die Heimstättenstraße eignet sich leider nicht mehr für das Fest, wir bleiben aber in der Nähe", so Benedikt Rossiwal, Geschäftsführer des Brucker Forums, der Organisation, die die Hauptverantwortung für das Fest der Kulturen in Fürstenfeldbruck trägt.

Der neue Standort wurde beim ersten Planungstreffen am 23.10.2020 um 19:00 Uhr im Forum 31, Heimstättenstr. 31, bekanntgegeben. Eingeladen waren alle, die sich inhaltlich und konzeptionell am Fest der Kulturen beteiligen wollen. "Wir haben natürlich alle Organisationen, Vereine und Einzelpersonen eingeladen, die bei den letzten Festen mit dabei waren. Das soll aber kein statischer Kreis sein, jeder der mitwirken will ist herzlich willkommen." 

Aber nicht nur der Standort soll sich verändern, auch die vorgesehene Form der Beteiligung an der Planung und Umsetzung ist neu. So wurden für einzelne Bereiche Arbeitskreise geschaffen und für die Essenstände wurden Sprecher gewählt. "Das wird uns die Kommunikation mit den Betreibern der Essenstände erleichtern", so Rossiwal. "Das Fundament für das Fest der Kulturen 2020 ist gelegt, nun muss es mit Leben gefüllt werden. Wir freuen uns auf ein buntes Fest der Kulturen 2020!"

Neben den Essens- und Infoständen sowie dem Bühnenprogramm soll es 2020 auch Vorträge, Podiumsdiskussionen und Workshops geben.

Wer das erste Planungstreffen verpasst hat und sich gerne am Fest beteiligen möchte, ist herzlich eingeladen, sich den folgenden Arbeitskreisen anzuschließen:

Arbeitskreis Bildung
Arbeitskreis Info- und Verkaufssstände
Arbeitskreis Bühne
Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit

Bei Interesse an der Beteiligung bei einem der Arbeitskreise wird um Anmeldung bei heike.schmidtke(at)gmx.net gebeten.

Interessenten, die einen Infostand oder Essensstand betreiben möchten, können sich bereits jetzt unter https://fest-der-kulturen-ffb.jimdo.com/ anmelden.

Für Rückfragen steht Ihnen Benedikt Rossiwal gerne zur Verfügung.

Per Telefon: 0175/4801915 oder per Mail: rossiwal(at)brucker-forum.de

Zurück
Fußspalte 1
Fußspalte 2
Fußspalte 3

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern