Brucker Forum e.V.: IWgR20

Fürstenfeldbrucker Wochen für Demokratie, Toleranz und Menschenwürde

Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus 2020


Von 16.03.2020 - 29.03.2020 finden wieder die Fürstenfeldbrucker Wochen für Demokratie, Toleranz und Menschenwürde im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus statt.

Auch in diesem Jahr bieten in der Stadt Fürstenfeldbruck unterschiedliche Vereinen, Initiativen und Träger ein buntes und abwechslungsreiches Programm an. Eröffnet werden die Wochen am 17.03.2020 um 19:00 Uhr mit der Eröffnungsveranstaltung "Viscardi ist bunt" in der Aula des Viscardi-Gymnasiums mit Schirmherren OB Erich Raff als Gast.

Hier können Sie den zentralen Flyer der IWgR20 in Fürstenfeldbruck herunterladen und sich über alle Veranstaltungen informieren. Das Brucker Forum beteiligt sich mit der Wanderausstellung "Land der Kulturen", der Lesung "Ein Neger darf nicht neben mit sitzen" mit David Mayonga und dem Workshop "Nur so daher gesagt" mit Sofie Engl.

 

"Gesicht zeigen - Stimme erheben"

Singaktion des Brucker Forums


Das Motto der diesjährigen Wochen in Deutschland lautet "Gesicht zeigen-Stimme erheben", was wir am Freitagabend, 20.03.2020, an verschiedenen Standorten wortwörtlich in die Tat umsetzen möchten. Wir wollen in einer offenen Singaktion unsere Stimme erheben und gemeinsam Lieder, unter professioneller Anleitung, einstudieren und wiedergeben. Standorte und Uhrzeiten der Singaktion finden sie hier.

Mit dieser Aktion wollen wir als Christen im Landkreis Fürstenfeldbruck ein öffentlichkeitswirksames und starkes Zeichen setzten, dass die Ausgrenzung und systematische Schlechterstellung von Menschen aufgrund ihrer Herkunft, Religion, Weltanschauung, sexueller Identität, Behinderung, ihres Geschlechts oder aufgrund ihres Alters in unserer Kirche und Gesellschaft keinen Platz hat und nicht toleriert wird.

Singen Sie mit uns und erheben auch Sie Ihre Stimme!

Fußspalte 1
Fußspalte 2
Fußspalte 3

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern